Presseberichte und -videos

DNN Sonntag / 28.12.2014

Promiflash / 26.11.2014

Huch! Was macht BsF-Janine mit der blonden Helen?

Es hatte alles so romantisch, so wunderbar, so perfekt angefangen bei Bauer sucht Frau: Landwirtin Lena suchte eine Dame für ihr Herz und fand diese zunächst in der Schweizerin Janine-Michelle Dürst. Doch dann sollte es einfach nicht sein, auch zur Enttäuschung der Fans machten die beiden wieder Schluss miteinander. Statt nun allzu lange Trübsal zu blasen, hat Janine sich in ein neues berufliches Projekt gestürzt: Sie hat, ihres Zeichens ist sie ja Designerin, eine neue Kollektion entworfen - und TV-Maklerin Helen Weersmann (26) als Mannequin für das dazugehörige Shooting gewonnen!

Glücklicherweise, so verriet es Janine gegenüber Promiflash, hätte Helen sofort Lust auf das Projekt gehabt und menschlich hätte es ebenfalls von Anfang an wunderbar gepasst zwischen ihnen - einer Zusammenarbeit stand somit nichts im Wege! Und auch das Model selbst ist total hin und weg von ihrem Engagement, nicht zuletzt, weil ihr die Kleidung, die sie da vorführt, auch noch total gut gefällt: "Ich muss ehrlich sagen, ich finde die Sachen superschön und fühle mich auch wohl, das Material ist umwerfend. Man spürt es kaum, weil es so leicht ist und sich gut anfühlt auf der Haut." Zudem sind die Entwürfe nicht ausschließlich für die schlanksten Damen gedacht, Janine hatte durchaus den Wohlfühlaspekt für Ladys jeglicher Statur im Blick: "Grundsätzlich kann eigentlich jede Frau mit jeder Figur zu mir kommen." Das ist doch einmal wirklich löblich!

Jetzt wollt ihr nicht nur einen Blick auf die Werke der kreativen Blondine werfen, sondern seid auch daran interessiert, warum die Kollektion den Namen "Rebellischer Engel" trägt? Na dann, flink den "Newsflash"-Clip geklickt!

 

http://www.promiflash.de/huch-was-macht-bsf-janine-mit-der-blonden-helen-14112644.html?utm_source=appi

Bild Zeitung / 08.11.2014

Schöne Helen vor
TV-Premiere in Dresden

Während Ihr Mann David Vrzogic (25) Samstag mit Dynamo Dresden zurück in die alte Heimat nach München fährt, feiert Helen Weersmann (28) ihre TV-Premiere in Dresden.

Die bildhübsche Immobilienmaklerin vermittelt am Montag und Dienstag (jeweils 18 Uhr) auf VOX in der Serie „mieten, kaufen, wohnen“ erstmals Wohnungen in Elbflorenz.

„Ich stecke mitten in den Aufträgen meiner neuen Kundschaft“, sagt sie.

Ihr erster Fall: Eine Rentnerin, die anfangs nicht viel von einer Maklerin aus dem Westen hält...


http://www.bild.de/regional/dresden/dynamo-dresden/schoene-helen-weersmann-vor-tv-premiere-in-dresden-38480438.bild.html


Dresdner Morgenpost/3.11.2014

HOPE Gala 2014

26.10.2014/Dresden - In der Nacht zum Sonntag flanierten die Promis über den grünen Teppich im Schauspielhaus. Innenminister Thomas de Maiziere, Fußballtrainer Eduard Geyer oder Georg Milbradt waren  dabei.

Und natürlich lächelten auch die Musik-, Model- und Serien-Sternchen in die Kameras.

Inzwischen zum 9. Mal wurde bei der Hope Gala in Dresden Geld für das Projekt HOPE Cape Town gesammelt. Am Ende des Abends war die Summe von 110.000 Euro zusammengekommen.

2013 waren es noch mehr als 126.000 Euro. Damit wurde erstmals in der Geschichte der Gala weniger Geld gesammelt als im Vorjahr.

 

http://mopo24.de/#!nachrichten/promi-parade-auf-der-hope-gala

Dresdner Morgenpost / 08.10.2014
BILD / 07.10.2014

Für TeX-Shirt: Dynamo-Vrzogic modelt
mit seiner schönen Helen

07.10.2014 - 19:41 UhrVon TIM SCHLEGEL

Der frisch renovierte Dynamo-Fanshop wurde am Dienstag zur Monde-Boutique!

Grund: Der offizielle Verkaufsstart für das neue Mode-Label „TeXtilien“, das Defensivmann Nils Teixeira (24) geründet hat.

Erste „Kollektion“: T-Shirts mit Vereins-Kollege David Vrzogic (25) und dessen Frau und TV-Maklerin Helen Weersmann („mieten, kaufen, wohnen“).


Die zwei „Models“ David und Helen sind begeistert: „Wirklich gelungen. Da hat Nils echtes Talent bewiesen.“

Und die Nachfolge-Modelle sind schon in Arbeit. Jeden Monat soll ein neues Shirt auf den Markt kommen. Teixeira: „Ich verrate noch nicht viel, aber es sind tolle Motive dabei.“ Preis: 19,53 Euro pro Stück. Die ersten 50 gingen am Dienstag über den Ladentisch. Und das Beste: Sämtliche Einnahmen kommen einem wohltätigen Zweck zugute!

Schade: Der „Modezar“ selbst konnte beim Verkaufsstart nicht mit dabei sein. Wegen eines aufkommenden grippalen Infekts sollte sich Teixeira zu Hause auskurieren. Ein Blick auf seine Mode-Schöpfungen ist bestimmt die beste Medizin...

 

http://www.bild.de/regional/dresden/dynamo-dresden/vrzogic-modelt-mit-seiner-schoenen-helen-38061918.bild.html

Promiflash / 20.09.2014
Neuer Star am Schlagerhimmel

Helen Weersmann: Für viele ist sie ein "Blondchen"

 
Sie ist Model, Immobilienkauffrau, Mieten, kaufen, wohnen-Star und startet jetzt auch noch als Schlagersängerin durch: An Vielseitigkeit ist Helen Weersmann (26) kaum zu überbieten. Da mag man kaum glauben, dass sich die 26-Jährige immer wieder gegen unliebsame Stempel zur Wehr setzen muss, die ihr andere Leute aus reiner Oberflächlichkeit aufdrücken.

"Man wird immer als Spielerfrau betitelt, als Blondchen", bekennt Helen, die mit Dynamo-Dresden-Fußballer David Vržogić (25) verheiratet ist, im Interview mit Promiflash. Seit ihrem Umzug von München nach Dresden in diesem Sommer wegen eines neuen Engagements ihres Gatten erlebt sie solche Vorurteile immer öfter: "Hier in Dresden wird der Fokus sehr auf den Fußball gelegt. Das kommt immer vor. Egal wo ich bin, wenn ich sage, dass mein Mann Fußball spielt, heißt es: 'Ah, dann bist du ja so eine.'" Das Klischee des hübschen, aber nicht besonders hellen Spieleranhängsels lässt das Multitalent aber kalt: "Solange ich weiß, was ich mache, und solange ich weiß, dass ich das Richtige mache und eben nicht so ein Blondchen bin, ist das okay. Jeder soll seine Meinung haben."

Ihr gesundes Selbstbewusstsein ist sicherlich auch der Grund dafür, dass sie trotz achtbaren Erfolgs als Maklerin und Model nun auch noch eine Gesangskarriere anvisiert: "Ich habe in dieser Richtung vorher gar nichts gemacht. Doch das ist eigentlich mein Traum, den ich schon als kleines Mädel hatte - auf der Bühne stehen und ein großer Star werden." Angst, im Haifischbecken Musikbranche zu scheitern, hat Helen nicht: "Wenn ich mal was Falsches mache, dann lernt man eben daraus."

Das große Vorbild der 26-Jährigen ist deshalb auch Superstar Beyoncé (33): "Sie bringt es nach außen, dass sie eine starke Persönlichkeit ist und ihr Ding durchzieht. So bin ich eigentlich auch gestrickt, dass ich alles so mache, wie ich es für richtig halte." Und deswegen wird Helen auch weiterhin an ihrem Traum von der Gesangskarriere festhalten - egal, welches Klischee andere Leute in ihr sehen wollen.
http://www.promiflash.de/helen-weersmann-fuer-viele-ist-sie-ein-blondchen-1409208.html
Dresdner Neueste Nachrichten / 13.09.2014

DNN-Fragebogen von Helen Weersmann

 

13./14.09.2014 / Dresden. 


Sie haben drei Wünsche frei...

Kinderüberraschungseier das ganze Jahr über. Dass man sich von A nach B weltweit beamen kann. Gesundheit.

Ihr Lebensmotto?

Leben - Lieben - Lachen.

Worauf sind Sie stolz?

Auf meinen selbst verlegten Fliesenspiegel in unserer neuen Küche.

Was ist Ihnen peinlich/Wann werden Sie rot?
Wenn mein Hund Knolle mitten in der Einkaufspassage ein Häufchen legt.
Was schätzen Sie an sich?
Meine Vielseitigkeit und Zielstrebigkeit

Was möchten Sie gern ändern?
Momentan nichts gravierendes

Worüber können Sie lachen?
Über die Witze meines Mannes.

Wo hört bei Ihnen der Spaß auf?

Wenn es auf Kosten Wehrloser geht.

Was würden Sie für Geld nicht tun?

Was ich auch sonst nicht machen würde.

Was ist Genuss?

Zeit zu haben und diese in der Natur zu verbringen.

Wann/Wobei werden Sie schwach?
Beim Zwiebeln schneiden.

Welcher Versicht würde Ihnen am schwersten fallen?

Der auf David.

Haben Sie ein Vorbild?

Meine Eltern.

Wer ist der Held Ihrer Kindheit?

Michel aus Lönneberga oder Pipi Langstrumpf.

Würden Sie gern woanders leben?

Irgendw, wo es genauso schön ist wie hier - nur 365 Tage warm.

Mit wem würden Sie gern mal einen Monat tauschen?

Mit einem Mann, um zu sehen, ob es wirklich so cool ist ein Mann zu sein.

Welcher Politiker genießt Ihr Vertrauen?
Angela Merkel, sie macht ihre Sache gut.

Was würden Sie gern - auch gegen den Willen einer Mehrheit - durchsetzten?

Weltfrieden.

Wofür würden Sie viel Geld ausgeben?

Für eine richtig warme Winterjacke für die kalte Jahreszeit.

Was fehlt Ihnen zum Glück?

Ein vierblättriges Kleeblatt - habe bislang noch keines gefunden.

Wofür sind Sie dankbar?

Für mein Leben und für meine Gesundheit.

Welches Ziel möchten Sie unbedingt noch erreichen?

Eine Nummer 1 in den Schlagercharts.

Was möchten Sie gern noch erleben?

Wie Dynamo Dresden eines Tages in die 1. Bundesliga aufsteigt.

Welchen Satz hätten Sie gern in Ihrer Grabrede?

Helen hat ihr Leben stets gelebt.

Wen möchten Sie im Jenseits treffen?
Alle meine Lieben.

 

Zur Person

Helen Weersmann - Sängerin, Model und Maklerin

  • geboren am 1. März 1988 im niedersächsischen Nordhorn; Ausbildung zur Immobilienkauffrau
  • seit 2011 arbeitet Helen Weersmann als selbstständige Immobilienmaklerin in München und ist bekannt durch die VOX-Serie "mieten, kaufen, wohnen"
  • Im November 2013 erschien ihre erste Single "Du bist meine Welt"; Helen Weersmann ist liiert mit dem Dresdner Dynamo-Spieler David Vrzogic

Schlager von Helen Weersmann – Wenn die Liebe lacht

 

13.09.2014 / Schwante. Aufgewachsen ist die attraktive Immobilienmaklerin und heutige Schlagersängerin in einem idyllischen Bauerndorf in Niedersachsen. Der Liebe wegen zog sie schließlich vor 3 Jahren nach München. Ehemann David Vrzogic ist Profifußballer und wechselte damals zum FC Bayern München.

Bekannt wurde die hübsche 26- jährige vor allem durch die TV-Serie „mieten, kaufen, wohnen“, bei der sie als TV-Maklerin, Häuser und Wohnungen auf VOX an den Mann/Frau bringt. Doch wer Helen Weersmann kennt, der weiß, sie steht niemals lange auf einer Stelle und blickt stets hungrig in die Zukunft. Somit war es absehbar, dass sie sich früher oder später auch ihrer größten Leidenschaft, dem Singen widmete und ins Musikgeschäft einstieg. 2011 gelang ihr dieses Etappenziel.

Durch die Sendung „mieten, kaufen, wohnen“ lernte sie glücklicherweise den Produzenten und Songwriter Chris Limburg kennen, den sie von sich und ihrem Gesangstalent überzeugen konnte. Die Schlager – Debütsingle: „Du bist meine Welt“ erschien im November 2013. Doch damit nicht genug, vor kurzem veröffentlichte die sympathische Blondine ihre zweite Single „Wenn die Liebe lacht“, welche ebenfalls überall als Download erhältlich ist. Es ist ein Lied für die Liebe und handelt von der magischen ersten Begegnung.

Neues Schlager und Musik Album erscheint 2015.

Dabei geht es ihr vor allem darum, dass sich alle Liebenden angesprochen fühlen. Diejenigen, die gerade in diesem Sommer ihre große Liebe gefunden haben, aber auch für die bereits Verliebten, die sich mit diesem Lied an ihre ersten Begegnung erinnern und sich weiterhin von dem wunderbaren Gefühl der Liebe leiten lassen sollen. Zu dieser zweiten Schlager – Single wurde auch ein Musikvideo gedreht, welches schon in Kürze veröffentlicht wird. Man darf also gespannt sein, was sich in Helens Leben noch alles so tut, aber eines sei klar: Rasten wird die attraktive Power-Frau nicht.

Gerade eben zog das Paar Weersmann/Vrzogic von München nach Dresden, wo Helen ebenfalls als TV-Maklerin unterwegs ist und Ehemann David bei Dynamo Dresden für die aktuelle Saison unterzeichnet hat. Musikalisch können sich ihre Fans auf ein sehr aktives Jahr 2015 freuen. Neben einer weiteren Single-Veröffentlichung (Anfang des Jahres), wird auch gerade auf Hochtouren an einem gesamten Schlager und Musik Album gearbeitet welches Mitte des Jahres 2015 erscheinen wird.

 

http://www.starnewsfabrik.de/schlager-von-helen-weersmann-wenn-die-liebe-lacht/#more-7050

Dresdner Morgenpost / 10.09.2014

 

 

... Seine Frau Helen Weersmann zog vor zwei Monaten mit nach Dresden - und bringt Elbflorenz jetzt ins Fernsehen. "Sie hat hier schon zwei Folgen für "mieten, kaufen, wohnen" abgedreht, die demnächst bei VOX laufen", verrät David. Ein Maklerbüro hat Helen hier noch nicht eröffnet. "Es gab schon Gespräche mit Herrn Dathe. Aber Helen will jetzt vor allem mit Fernsehen und ihrer Musik Geld verdienen."

Team-Ausflug nach Radebeul

Bild.tv / 04.09.2014
Dresdner Morgenpost / 04.09.2014

Strahlendes Paar: David Vrzogic und seine Frau Helen, die auf VOX in "mieten, kaufen, wohnen" zu sehen ist. "Auch wir Frauen verstehen uns alle gut, das ist wie eine große Familie", sagte die hübsche Blondine.

 

 

Dresdner Neuste Nachrichten / 04.09.2014

„Ich habe täglich Kontakt in die Grafschaft“

Helen Weersmann aus Itterbeck kurbelt Karriere als Schlagersängerin an

 

Grafschafter Nachrichten

Von der Kartoffelkönigin zur Schlagerprinzessin: Die 26-jährige Helen Weersmann aus Itterbeck kurbelt ihre Karriere an. Als Maklerin vermittelt sie in der TV-Doku-Soap „mieten, kaufen, wohnen“ Immobilien. Sie modelt. Und sie singt Schlagerlieder.

 

22.08.2014 tterbeck/Dresden. Ein wenig heiser ist Helen Weersmann im GN-Interview. „Wir haben am Montag noch ordentlich gefeiert“, erzählt die 26-jährige Itterbeckerin. Ihr Mann David Vrzogic ist Verteidiger beim Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden und warf mit seiner Mannschaft überraschend den Bundesligisten FC Schalke 04 aus dem DFB-Pokal. Seit einem Monat lebt das Paar an der Elbe und fühlt sich dort sehr wohl.

Helen Weersmann, die mit David Vrzogic seit Dezember 2013 verheiratet ist, begleitet jedoch nicht nur die Karriere ihres Mannes. Sie steht selbst im Rampenlicht: als Immobilienmaklerin in der Vox-Sendung „mieten, kaufen, wohnen“ und seit einigen Monaten auch als Schlagersängerin. In der vergangenen Woche hat die Niedergrafschafterin, die vor fünf Jahren in Emlichheim zur „Grafschafter Kartoffelkönigin“ gewählt wurde, ihre zweite Single herausgebracht.

 

Am Beginn Ihrer Karriere stand der Titel der „Grafschafter Kartoffelkönigin“. Hat diese Wahl den Stein ins Rollen gebracht?

Mit der „Kartoffelkönigin“ fing tatsächlich alles an. Da habe ich zum ersten Mal auf der Bühne gestanden und gemerkt, dass ich davor keine Angst habe. Es macht mir Spaß, im Rampenlicht zu stehen. Ich habe natürlich nicht erwartet, dass sich daraus etwas entwickeln könnte. Das war ein großer Spaß, aber die „Kartoffelkönigin“ hat mich auch hungrig gemacht.

 

Sie haben erst mal etwas Bodenständiges gelernt. Nach dem Abitur in Neuenhaus 2007 stand eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau in Nordhorn an. Wie ging es weiter?

Ich habe in meiner Ausbildung eine Schule in Bochum besucht. Dort habe ich viele Leute getroffen, die auch in der Modebranche tätig waren. So kam ich zum Modeln. Ich habe mich dann in einer Agentur angemeldet. In Bochum habe ich auch meinen Mann David kennengelernt. Er spielte damals für Ahlen Fußball und hat 2011 einen Vertrag bei den Amateuren des FC Bayern München bekommen. Ich bin dann mitgegangen und habe mich als Immobilienmaklerin selbstständig gemacht.

 

In München haben Sie begonnen, für die Sendung „Mieten, Kaufen, Wohnen“ vor der Kamera zu stehen. Wie wichtig ist dieser „Nebenjob“ für Sie?

In erster Linie bin ich Immobilienkauffrau und ich mag einfach Immobilien und alles was damit zu tun hat. Klar, dass auch „mieten, kaufen, wohnen“ mein Ding ist. Ich hab sofort gemerkt, dass mir das Spaß macht.

 

In diesem Sommer sind Sie mit Ihrem Mann wegen des Fußballs nach Dresden gezogen. Ihre Fernsehsendung haben Sie quasi mitgenommen. Ging das so einfach?

Die Produktionsfirma hat das sofort zugesagt. Und mir kam das auch sehr gelegen. Es gab in München drei Makler von „mieten, kaufen, wohnen“ – und in Dresden noch gar keinen. Von daher passte das optimal. Und es läuft in Dresden sehr gut. Ich bin zwar erst einen Monat hier, aber die Eindrücke sind sehr positiv. Die Menschen in Dresden sind persönlicher und aufgeschlossener als in München.

 

Maklerin, Model – und seit einigen Monaten Sängerin. Wo liegt der Schwerpunkt Ihrer Arbeit?

Derzeit ganz klar auf der Musik. Ich habe Mitte August meine zweite Single herausgebracht. Jetzt stehen viele Promotiontermine an. Wir wollen im kommenden Frühjahr ein Album herausbringen. Also bin ich in den nächsten Monaten oft im Studio – und das ist in München. Diese Woche geht’s noch nach Stuttgart zu einem Radiointerview. Aller Anfang ist schwer, man muss ziemlich ackern, damit man selbst und das Lied bekannt werden.

 

Der Kontakt zur Musikbranche ist über die Fernsehsendung entstanden. 2013 haben Sie das erste Lied veröffentlicht. Wie waren die Reaktionen?

Sehr positiv. Zumindest im Freundes- und Bekanntenkreis. Ich habe auch gehört, dass das Lied manchmal in Grafschafter Kneipen gespielt wird (lacht). Aber ich muss in diesen Bereich erst einmal hineinwachsen. Ich hätte nichts dagegen, wenn ich in zwei Jahren nur noch Musik mache. Immobilien kann ich auch noch vermitteln, wenn ich 40 bin.

 

Ihre zweite Single ist am 15. August erschienen und heißt „Wenn die Liebe lacht“. Worum geht es?

Es ist ein Sommerlied, in dem Verliebte an das Kennenlernen zurückdenken, an die Schmetterlinge im Bauch. Es ist ein Stück für alle Menschen, die verliebt sind oder sich verlieben wollen. Geschrieben hat es der Produzent und Songwriter Chris Limburg aus München. Es ist ein Lied, mit dem ich mich voll identifizieren kann.

 

In Dresden genießen Sie und Ihr Mann eine gewisse Bekanntheit. Auch die Bild-Zeitung hat schon mehrfach über Sie berichtet. Wie ist es, in dieser Öffentlichkeit zu stehen?

Bisher kann ich mich nicht beschweren. Ich fand’s super, als ich den Artikel in der Bild gesehen habe. Das hat mich sehr gefreut und ist etwas Besonderes. Und ich war ja auch etwas darauf vorbereitet, dass man als Fußballer in Dresden schon sehr im Mittelpunkt des Interesses steht – und dass ich da auch schon mal mit in die Schlagzeilen geraten könnte.

 

Haben Sie noch Kontakt in die Grafschaft?

Ich bin sehr oft in der Grafschaft und habe täglich Kontakt nach Hause. Und wenn ich bei meinen Eltern auf dem Bauernhof bin, fühle ich mich zehnmal wohler als zwischen Hochhäusern. Ich bin sehr naturverbunden, habe viele Freunde dort und eine große Familie. Ich versuche, alle sechs bis acht Wochen nach Hause zu kommen.

 

Wie verfolgen Freunde und Familie Ihre Karriere?

Die halten sich vor allem über meine Homepage auf dem Laufenden. Und die finden das super. Es gibt, glaube ich, niemanden, der neidisch ist oder mir irgendwas nicht gönnt – wenn sie alle ehrlich sind.

 

Können Sie sich vorstellen, eines Tages in die Grafschaft zurückzukehren?

Meinem Mann gefällt es in der Grafschaft genauso gut wie mir. Wir würden eines Tages gerne dorthin ziehen. Aber man weiß ja nie, wie es weitergeht. Irgendwo in die Nähe zu ziehen, wäre auch schon wünschenswert – gerade wenn Davids Karriere zu Ende ist. Vielleicht gründen wir irgendwann mal eine Familie – und ich weiß nicht, ob ich mein Kind unbedingt in einer Großstadt aufwachsen lassen möchte. Ich hatte eine schöne Kindheit in Itterbeck und weiß die Grafschaft sehr zu schätzen.

 

Infos und Termine auf www.helen-weersmann.de

 

http://gn-online.de/Nachrichten/Ich-habe-taeglich-Kontakt-in-die-Grafschaft-79059.html

Cooler Dynamo!

Teixeira trägt T-Shirt mit Dresdner Beckhams


 BILDZeitung

  • Von T. PAULY 22.08.2014 - Dresden.

„Fuck off Beckhams – we are in town“ (Wer braucht schon die Beckhams – wir sind in der Stadt)!

Dynamo-Spaßvogel Nils Teixeira (24) präsentierte jetzt die „Dresdner Beckhams“ auf seinem T-Shirt: David Vrzogic (25) und seine Frau Helen Weersmann (26), die Model, TV-Maklerin und Sängerin ist.

Teixeira: „Ich habe das Foto von den Beiden bei Instagram (Foto-App. d. Red.) entdeckt. Und da kam mir spontan der Einfall mit dem Shirt.“

Und wie kam das bei Dynamos neuem Traumpaar an? Teixeira: „Die fanden das richtig witzig. Und in der Kabine gab es gleich die ersten Vorbestellungen...“

 

http://www.bild.de/regional/dresden/dynamo-dresden/spassvogel-teixeira-tragt-t-shirt-mit-dresdner-beckhams-37331042.bild.html


Bildzeitung Dresden / 15.08.2014

Frau von Dynamo-Star singt beim Stadtfest

 

15.08.2014 - Dresden. Sie sieht nicht nur verdammt gut aus, sie kann auch richtig gut singen...

Helen Weersmann (26), die Frau von Dynamo-Verteidiger David Vrzogic (25), steht am Sonntag beim Stadtfest in Dresden im Rampenlicht.

Bei der Open Air Schlagerparty am Königsufer (18-22 Uhr) präsentiert sie ihren neuen Sommer-Hit „Wenn die Liebe lacht“.

Helen: „Das Lied ist für alle Liebenden geschrieben. Ich freue mich, dass ich es in Dresden vorstellen kann.“

Schließlich ist sie ja durch den Wechsel ihres Mannes von Bayern München II zu Dynamo jetzt selbst eine Dresdnerin.

UND DAS WIRD HELEN AUCH IM FERNSEHEN ZIEGEN!

Die Immobilienkauffrau ist nämlich nicht nur Sängerin und Model, sie arbeitet auch als TV-Maklerin. In der VOX-Serie „Mieten, Kaufen, Wohnen“ bringt sie in Dresden und Umgebung bald Wohnungen an den Mann bzw. die Frau...

 

http://www.bild.de/regional/chemnitz/dynamo-dresden/helen-weersmann-singt-auf-stadtfest-37263334.bild.html

Dresdner Morgenpost / 05.07.2014
Bildzeitung Dresden / 05.07.2014

Frau von Vrzogic ist TV-Maklerin, Model und Sängerin

Sie ist Dynamos heißester Neuzugang

 

05.07.2014 Dresden. David Vrzogic (24) kam von den Amateuren des FC Bayern zu Dynamo Dresden. Der Linksverteidiger hat in Dresden ein großes Ziel: Er will den Sprung ins Profi-Geschäft schaffen und sich ins Rampenlicht spielen. Seine Frau steht da schon!

Vrzogic ist nämlich mit Helen Weersmann (26) verheiratet. Die Immobilienmaklern ist nicht nur bildhübsch, sondern auch richtig erfolgreich.

In der bekannten TV-Serie „Mieten, kaufen, wohnen“, bringt sie auf Vox Wohnungen und Häuser in München und Umgebung an den Mann und die Frau.

Außerdem arbeitet die sexy Blondine mit den Traummaßen 91-62-95 auch als Model und probiert sich neuerdings sogar als Schlagersängerin („Du bist meine Welt“) aus.

Ist Vrzogic da nicht ein bisschen eifersüchtig auf seine Powerfrau?

„Absolut nicht“, versichert der Deutsche mit serbischen Pass. „Das macht mich sogar stolz.“ Er gibt zu: „Klar will ich in meinem Beruf auch mal so erfolgreich sein, mit Dynamo die vielen tollen Fans glücklich machen.“

Derzeit sucht das Paar in Dresden eine Wohnung. Denn Elbflorenz soll für beide keine Durchgangsstation werden.

„Wir freuen uns tierisch auf Dresden“, erzählt Helen im Youtube-Interview. „Die Stadt soll wunderschön sein. Und Dynamo ist ein absoluter Traditionsverein.“

 

http://www.bild.de/regional/dresden/dynamo-dresden/heissester-neuzugang-36679652.bild.html


Helen Weersmann im Interview

Singende Maklerin nimmt Schlagerthron ins Visier

 

06.06.2014 10:14 Uhr / lm

Helene Fischer ist die unangefochtene Schlagerqueen – bis jetzt: TV-Maklerin Helen Weersmann hat nicht nur einen ähnlichen Namen wie die "Atemlos"-Interpretin, auch sie nimmt mit deutschsprachigen Texten nun Anlauf auf die Charts.

Gerade noch hat Helene Fischer (29) mit "Farbenspiel" einen neuen Downloadrekord gebrochen, doch auch die Konkurrenz schläft nicht, und so könnte die "Atemlos"-Sängerin bald Gesellschaft im Schlagerolymp bekommen. "Mieten, kaufen, wohnen"-Maklerin Helen Weersmann (26) hat mit "Du bist meine Welt" bereits im November ihre erste Single veröffentlicht. Der große Erfolg bleibt noch aus, doch der TV-Star arbeitet schon mit Hochdruck an neuen Songs.

Neben einem recht ähnlichen Namen und der schönen Stimme teilt der Nachwuchsschlagerstar auch die blonde Mähne mit Helene Fischer. Die richtigen Voraussetzungen für den Siegeszug in den deutschen Schunkelecken sind also schon mal gegeben. Im Gegensatz zu der "Atemlos"-Interpretin ist Helen Weersmann aber offenbar selbst nicht der größte Schlagerfan: "Schlager war jetzt nicht so mein Wunsch, aber es passt glaube ich ganz gut zu mir", gesteht die Maklerin im Gespräch mit "Promiflash".

Noch muss sich Helene Fischer noch nicht um ihren Thron sorgen: "Sie ist natürlich ein Star in der Schlagerbranche, sie ist ganz, ganz oben, ich bin noch ganz unten", gibt sich Helen Weersman bescheiden. Doch vielleicht gelingt es der Blondine schon bald, die Fans mit einem eigenen Hit "Atemlos" zu machen.

 

http://www.prosieben.de/stars/news/helene-fischer-mit-konkurrenz-singende-maklerin-nimmt-schlagerthron-ins-visier-184978

Neuer Stern am Schlagerhimmel? Achtung, Helene Fischer: Das ist TV-Maklerin Helen 

 

05.06.2014 Berlin. Gerade versucht so manch ein Promi, in der Schlagerszene Fuß zu fassen. Kürzlich brachten Alexander Klaws (30), GZSZ-Darsteller Jörn Schlönvoigt (27) und Jo Weil (36) von Verbotene Liebe ihre ersten Singles heraus und stellten sie bei Florian Silbereisens (32) Sommerfest vor. Nun fangen scheinbar auch Immobilienmakler an zu singen. TV-Maklerin Helen Weersmann (26) macht es vor!

Doch warum eigentlich Schlager? Mieten, kaufen, wohnen-Maklerin Helen erzählte im Interview mit Promiflash diesbezüglich ganz offen: "Schlager war jetzt nicht so mein Wunsch, aber es passt glaube ich ganz gut zu mir. Ich finde sowieso Schlager gut und warum soll man es dann nicht machen." Außerdem erzählte sie, wie es aktuell um ihre Gesangskarriere steht: "Ich habe letztes Jahr im November meinen ersten Song veröffentlicht. Der heißt: 'Du bist meine Welt'." Auftritte hatte Helen natürlich auch schon. "Da kriegt man richtig Lampenfieber", gibt die Neu-Schlagersängerin zu. Eine Pause ist allerdings erst einmal nicht drin: "Jetzt setzen wir uns dran, wir wollen das nächste Lied produzieren und herausbringen, das soll eigentlich noch im Juni geschehen." Ein ganzes Album und alles, was dazugehört steht natürlich auch noch auf dem Plan.

Vor einem Vergleich mit Schlagerqueen Helene Fischer (29) hat die 26-Jährige übrigens keine Angst: "Sie ist natürlich ein Star in der Schlagerbranche, sie ist ganz, ganz oben, ich bin noch ganz unten." Da ist es ja irgendwie unmöglich Vergleiche zu ziehen - aber immerhin Name und Haarfarbe passen.
 

http://www.promiflash.de/achtung-helene-fischer-das-ist-tv-maklerin-helen-14060537.html

"Du bist meine Welt" Die Helen Weersmann-Story

TV-Maklerin und angehender Schlager-Star Helen Weersmann zu Gast bei MDV Maristen Druck&Verlag GmbH

Pressemitteilung von: MDV Maristen Druck & Verlag GmbH / PR Agentur: pressebüro.m

 
11.04.2014 Furth. Viele TV-Zuschauer kennen sie aus der wahrscheinlich meistgesehenen deutschen Makler-Doku-Soap „mieten, kaufen, wohnen“, die der Privatsender VOX seit Jahren mit beachtlichem Erfolg ausstrahlt. Aber die aufstrebende Helen Weersmann hat gerade einen weiteren großen Karriereschritt hinter sich gebracht: Seit kurzem ist ihre Debütsingle „Du bist meine Welt“ auf dem Markt und ein ganzes Album mit zeitgemäßer deutscher Schlagermusik soll noch folgen.
Deshalb brauchte die blonde Schönheit, die auch schon als Model für Furore sorgte, dringend neue Autogrammkarten. Warum sie diese ausgerechnet in Furth bei Landshut gestalten und drucken ließ? Vielleicht weil ökologische und soziale Aspekte hier von Anfang an einen hohen Stellenwert hatten und nicht nur „Feigenblattcharakter“, wie so häufig in diesem Bereich? Sowohl fairprinting in der Region für die Region als auch die Förderung verantwortungsvoller, nachhaltiger Waldwirtschaft (mehr unter www.fsc.org sowie www.pefc.de) sind in diesem Medienhaus integraler Bestandteil der Unternehmenskultur. Oder anders ausgedrückt: Hier gibt es einen „Druckpunkt“ mit festem „Öko-Standpunkt“. Und so etwas imponiert einer jungen und engagierten Künstlerin wie Helen Weersmann, die selber aus einer intakten und landwirtschaftlich geprägten Gegend stammt. In Itterbeck, Niedersachsen, hat sie eine mehr als glückliche Kinder- und Jugendzeit verlebt, aber jetzt ist die aparte junge Frau schon seit einiger Zeit in Oberbayern daheim. Alles Interessante rund um den Menschen Helen Weersmann erfährt man ganz einfach und schnell unter www.helen-weersmann.de. Der geschäftsführende Gesellschafter Josef Schmid ließ es sich selbstredend nicht nehmen, die aparte Wahlbayerin durch sein Unternehmen zu führen und ihr anschließend die drucktechnischen Feinheiten ihrer neuen Autogrammkarte zu erklären. Vielleicht findet ja in nächster Zeit auch einmal ein Konzert von Helen Weersmann in Niederbayern statt? Nichts Genaues weiß man noch nicht, aber wer den umtriebigen MDV Maristen Druck & Verlags-Chef kennt, der auch stark beim Bund der Selbstständigen engagiert ist, kann sich hier durchaus noch einiges vorstellen. Man darf gespannt sein!

Neu am Schlagerhimmel: Helen Weersmann

 

27.02.2014 Uelzen. Ganz neu am Schlagerhimmel ist die junge und sympathische Helen Weersmann. Sie ist am 01. März 1988 in Niedersachsen geboren und  verbrachte dort ihre Kindheit und Jugend auf dem elterlichen Bauernhof. Nach dem Abitur 2007 machte sie erfolgreich eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau und zieht 2011 mit ihrem Freund David nach München, der dort bei den Amateuren vom FC Bayern anfängt. Helen lernt den Immobilienmarkt in München schnell kennen und gründet dort ein Ein-Mann-Unternehmen. 2012 steigt sie bei der beliebten Sendung von VOX „mieten, kaufen, wohnen“ ein und lernt durch die Dreharbeiten bei dem Sender den Musiker und Produzenten Chris Limburg von „lictoc music“ kennen. Unter seiner Leitung erfüllt sich das auch gern gebuchte Model den größten Kindheitstraum, deutsche Schlager zu singen. Mit ihrer Debüt – Single „Du bist meine Welt“ begibt sie sich nun auf einen ganz neuen Weg.

 

http://www.heidelandradio.com/page.php?seite=1394153943.html

Prominenz in der Wilsumer Stroate

Helen Weersmann stellt neue CD vor

 

18.01.2014 Uelsen. Der Rotary Club Uelsen/Coevorden wurde mit dem Angebot von Helen Weersman überrascht! Die junge Itterbeckerin, bekannt durch die VOX-Serie „mieten, kaufen, wohnen“, bot an ihre erste CD vorzustellen! Helen Weersman ist ein erfolgreiches Model und Maklerin aus München. Doch ihr großer Kindheitstraum war es einmal eine Schlagersängerin zu werden. Nun ist Helens erstes Lied entstanden: „Du bist meine Welt“

„Helens natürliches Gesangstalent, ihre Stimme und auch ihre Person haben mich sehr beeindruckt und überzeugt“. (Chris Limburg, Musikproduzent)
Weitere Infos unter: www.helen-weersmann.de

Helen Weersmann: Kindheitstraum wird wahr - Itterbeckerin nimmt Schlager "Du bist meine Welt" in München auf

 

 

08.11.2013 Itterbeck/München. Sie wollte schon immer Sängerin werden – nun hat Helen Weersmann die Chance, ihren Traum zu verwirklichen: In dieser Woche ist ihre Schlagersingle „Du bist meine Welt“ erschienen.

Einigen ist sie vielleicht noch als Grafschafter Kartoffel Königin bekannt. Seit vergangenem Jahr ist die Itterbeckerin auch als Immobilienmaklerin regelmäßig in der VOX-Sendung „mieten, kaufen, wohnen“ zu sehen. Dass Helen Weersmann, die seit einigen Jahren in München als Maklerin und Model arbeitet, nun auch als Schlager-Sternchen Karriere macht, ist eher Zufall: In der VOX-Sendung traf sie auf den wohnungssuchenden Produzenten und Manager Chris Limburg. Sie erzählte ihm von ihrem Kindheitstraum, Sängerin zu werden und bat ihn, sie doch mal in sein Studio einzuladen. Da sie jedoch keine musikalische Ausbildung und auch noch nie in einem Studio gesungen hat, lehnte der Produzent zunächst ab.

Die 25-Jährige ließ jedoch nicht locker – schließlich war sie ihrem Traum so nah. Und siehe da: Ihre Hartnäckigkeit hat sich ausgezahlt: „Helens Gesangstalent, ihre Stimme und auch ihre Person haben mich sehr beeindruckt“, zeigt sich der Produzent überzeugt. Prompt hat er einen Künstlervertrag mit ihr abgeschlossen.

Die Wahl-Münchnerin hofft nun, dass ihr erstes Lied ein Erfolg wird. „Falls nicht, war es auf jeden Fall eine supertolle neue Erfahrung für mich – mein Kindheitstraum hat sich ein Stück weit erfüllt“, sagt sie. Ob die Immobilienmaklerin in dem Schlager „Du bist meine Welt“ über ihren Verlobten, FC Bayern-Spieler David Vrzogic, singt, hat sie nicht verraten.

Das Lied ist bislang nur im Internet zu kaufen, wird in einigen Wochen aber auch auf CD erhältlich sein. Mehr Informationen über Helen Weersmann sowie ihren Song gibt es unter www.helen-weersmann.de.

 

http://www.gn-online.de/Nachrichten/Helen-Weersmann-Kindheitstraum-wird-wahr-45180.html

GAm Samstag starten die AZ-Model-Beach-Masters 2013

 

10.08.2013 München. Während der Bayerische Volleyballverband an diesem Wochenende auf dem POWER HORSE Beach Resort die offiziellen Bayerischen Beachvolleyballmeisterschaften 2013 austrägt, treten parallel dazu auf getrennten Courts zehn Model-Teams bei den „AZ-Model-Beach-Masters 2013 “ gegeneinander an. Jedes dieser Teams besteht aus Models, die von der Agentur „Unique Models“ kommen und durch professionelle Beachvolleyballer unterstützt werden. Die zehn Teams gehen jeweils für ein Partnerunternehmen an den Start.

 

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.az-model-beach-masters-2013-az-model-beach-masters-2013.6cdbaf10-722a-4ab8-9881-1b58c6f4e3c0.html

Immobilienmaklerin Helen Weersmann aus Itterbeck macht bei VOX-Sendung mit

 

11.12.2012 Itterbeck/München. Es ist noch gar nicht so lange her, da war Helen Weersmann noch Grafschafter Kartoffelkönigin. Im Jahr 2009 setzte sich die Itterbeckerin - die übrigens mit dem amtierenden Mister Germany Jörn Kamphuis Abitur machte - gegen zwei weitere Kandidatinnen durch. Vor gut eineinhalb Jahren hat es die Immobilienkauffrau von der Grafschaft in die Großstadt verschlagen und nun steht sie auch vor der Kamera: Ab heute ist die 24-Jährige bei VOX in der Sendung "mieten, kaufen, wohnen" als Maklerin zu sehen.

Als ihr Freund David Vrzogic in die bayrische Hauptstadt zog, um dort als Amateur beim FC Bayern München zu spielen, war für sie klar: Sie geht mit. Dort angekommen, war sie zunächst als Immobilienkauffrau fest angestellt, merkte aber bald, dass sie als freiberufliche Immobilienmaklerin arbeiten möchte. Das Problem ist jedoch: "In München gibt es sehr viele Makler", erzählt Helen Weersmann im Gespräch mit den Grafschafter Nachrichten. Ihre Ausbildung machte sie in einem Nordhorner Büro. Eine ordentliche Ausbildung sei auch ihr Vorteil, wie sie selber meint: "Es gibt viele Quereinsteiger in diesem Beruf, vor allem in München."

In der ersten Folge, muss sie für einen Architekten und seine Familie die passende Unterkunft suchen. "Er und sein Sohn möchten gerne ins Grüne, seine Frau will hingegen stadtnah wohnen", erklärt Helen Weersmann die kniffelige Situation.

Der Dreh hat der Itterbeckerin viel Spaß gemacht. Vor allem der sechsjährige Sohn hat sie mit seinen frechen Sprüchen zum Lachen gebracht. In der Nacht vor den ersten Aufnahmen konnte sie allerdings kaum schlafen: "Ich war total aufgeregt" - und das obwohl Helen Weersmann nebenbei als Model tätig ist. Vor kurzem hat sie zum Beispiel bei einem Fotoshooting für Brautmode mitgewirkt und auch in einem Dirndl-Kalender ist sie zu sehen. Vor Kameras hat sie also keine Angst. "Es ist trotzdem ungewohnt, auf den Punkt funktionieren zu müssen. Und wenn ich mich mal verspreche, muss ich es solange wiederholen, bis es halt passt", erzählt die Itterbeckerin lachend. Außerdem dauern die Drehtage recht lang: Morgens um acht geht es los, manchmal kann es bis 22 Uhr dauern.

Die Erfahrungen in München möchte Helen Weersmann nicht missen. Im Kern ist sie aber dennoch eine echte Grafschafterin und könnte sich gut vorstellen, irgendwann wieder zu ihrer Familie und ihren Freunden zurück zukommen. "Ich hätte sogar den landwirtschaftlichen Betrieb meiner Eltern übernommen, wenn mein Bruder das nicht schon machen würde", erzählt die 24-Jährige - von irgendwelchen Allüren also keine Spur.

Dem Architekten zeigt Helen Weersmann übrigens einen umgebauten Luftschutzbunker - ob das allerdings das Richtige für ihn und seine Familie ist?

 

http://www.gn-online.de/Nachrichten/Kartoffelkoenigin-wird-TV-Sternchen-29597.html

19.08.2011 München. Der Liebe wegen ist Helen nach München gezogen. „Mein Freund hat bei den Amateuren vom FC Bayern angefangen“, sagt sie.

Jetzt wohnt das Paar in Sendling. In diesem Stadtviertel fühlen sich Helen und David wohl. „In München zu leben, ist einfach super“, sagt die 23-Jährige. In Niedersachsen habe sie in einem kleinen Dorf gewohnt.

 

„Das ist schon eine Umstellung, aber die Münchner machen es einem so einfach mit ihrer netten Art.“ Klar, dass Helen ihren Fußball-Freund oft in die Allianz-Arena zu Spielen begleitet. „Ich bin ein großer FC-Bayern-Fan.“ In ihrer Freizeit joggt die Immobilienmaklerin auch gern im Westpark. Sie freut sich schon, beim Ausgehen noch mehr Leute kennen zu lernen.

Die perfekte Frisur für abends hat sie schon gefunden: Beim AZ-Fotoshooting im Salon Compagnia della Bellezza ließ sie sich inspirieren. „Das gefällt mir sehr gut.“

 

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.schoene-muenchnerin-2011-die-top-30-nummer-30-helen-weersmann.a909a08b-f033-4a94-8c32-8c69e8c44eeb.html

Modelome feierte am Freitag die große VIP.my KickOff Party und kürte die strahlende Gewinnerin des Titels Miss VIP2011

 

14.03.2011 Frankfurt. Es war ein ganz schön stressiger Tag für unseren Alex, ein voller Terminkalender, jede Minute fest verplant mit Briefings, Foto- und Presseterminen, Ansprachen uvm. Jelena Radovanovis gab den Mädels noch den letzten Schliff beim Runway-Coaching. Und dann gings os. Ab 19.30 Uhr das Meet&Greet Dinner mit unseren Juroren und Monica Ivancan, um 22.00 Uhr dann die offizielle Partyeröffnung. Und gegen 2 Uhr stand sie dann fest die Gewinnerin des 10.000 Euro Modelvertrags von VIP.my. Helen Weersmann konnte die meisten Jurystimmen für sich gewinnen. Die schöne Blonde aus Niedersachsen darf sich außerdem noch an einer Reise nach Malaysia erfreuen. Danach wurde noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Modelome Team auch an dieser Stelle an Helen!

McAllister: Der Grafschaft geht es gut

24.08.2010 Nordhorn.
Neben einem Küsschen von der Grafschafter Kartoffelkönigin Helen Weersmann überreichte Landrat Friedrich Kethorn (links) einen Korb voller Grafschafter Leckereien an David McAllister.

 

http://www.noz.de/archiv/vermischtes/artikel/348350/mcallister-der-grafschaft-geht-es-gut

 

 

Grafschafter Kartoffelkönigin begeistert Niedersächsischen Ministerpräsidenten

 

18.08.2010 Hannover/Nordhorn.
Auf Einladung des Grafschafter Landtagsabgeordneten Reinhold Hilbers hat die amtierende Grafschafter Kartoffelkönigin Helen Weersmann aus Itterbeck die Landespolitik einen Tag lang in Hannover begleitet. Dabei konnte sich die Kartoffelkönigin ein Bild des politischen Alltags machen. Mit Interesse verfolgte sie Diskussionen um die Stärkung der Feuerwehr, den Tierschutz, Google StreetView und die Energiepolitik.

Ein Highlight war die Zusammenkunft mit dem Niedersächsischen Ministerpräsidenten, der sich gerne von ihr über ihre Arbeit und Aufgaben als Grafschafter Kartoffelkönigin unterrichten ließ. „Unsere Kartoffelkönigin ist eine Botschafterin für die Grafschafter Landwirtschaft und die Tourismus- und Wirtschaftsregion Grafschaft Bentheim.“, ist sich ein sichtlich erfreuter Reinhold Hilbers sicher.

 

http://reinhold-hilbers.de/grafschafter-kartoffelkoenigin-begeistert-niedersaechsischen-ministerpraesidenten/

Grafschafter Haus- und Nutztiertag: Rund 4.000 Besucher kamen

 

02.08.2010 Uelsen. Sehr zufrieden zeigten sich die Veranstalter des 2. Grafschafter Haus- und Nutztiertages am Samstag. Der Ehrengast aus dem niedersächsischen Landwirtschaftsministerium, Staatsekretär Friedrich-Otto Ripke stellte sogar einen besonderen Vergleich an: "Berlin hat die Grüne Woche, die Grafschaft Bentheim ihren erfolgreichen Haus- und Nutztiertag in Uelsen".
Eine besondere Aktion hatte sich der Landkreis Grafschaft Bentheim zu seinem 125. Jubiläum ausgedacht. Öffentliche Einrichtungen, die aktiv Bentheimer Landschafe und Bunte Bentheimer Schweine züchten, erhielten als Dankeschön für die Erhaltungszucht und das "Grafschaft-Bentheim-Marketing" genetisch wertvolle Zuchtböcke als Geschenk. Ein Buntes Bentheimer "Glücksschwein" übergaben Landrat Friedrich Kethorn und die amtierende Kartoffel-Königin Helen Weersmann dem Tiergarten Worms (Rheinland-Pfalz).

Helen Weersmann aus Itterbeck ist am Sonnabend zur neuen Grafschafter Kartoffelkönigin gekürt worden

 

15.09.2009 Emlichhim. Nervös tippt Gerbert Helweg von der Samtgemeinde eine Telefonnummer in sein Handy. 16.30 Uhr, und der Höhepunkt des Emlichheimer Herbstfestes steht an: die Wahl der vierten Grafschafter Kartoffelkönigin. Von den vier Kandidatinnenstühlen ist einer jedoch unbesetzt, denn eine der Bewerberinnen hat wohl der Mut verlassen. Da startet Moderator Udo Großmann noch einen Versuch, unter den zahlreichen Zuschauern eine Spontan-Bewerberin zu finden.

Vor der großen LKW-Bühne stehen auch die Sängerinnen des Chors "Harmonia" aus der polnischen Partnerstadt Grabow. Halb freiwillig, halb von ihren Kolleginnen geschoben, findet Genowefa Poreba tatsächlich den Mut, auf die Bühne zu steigen und den Spass mitzumachen.

Zunähst beweist Udo Großmann jedoch seine Sprachfähigkeiten und begrüßt die Polin mit einem "dzien dobry". Die anderen Kandidatinnen sind Gina Haandrikman und Sabrina Klompmaker, die beide Wert darauf legen, dass sie nicht aus Emlichheim, sondern aus Volzel beziehungsweise Oeveringen stammen. Die dritte im Bunde ist Helen Weersmann aus Itterbeck.

Zur Jury gehören Samtgemeindebürgermeisterin Daniela Kösters, Helga Burmeister von der Werbegemeinschaft, Bürgermeister Heinrich Strenge und Hendrik Wesselink der der Firma Emsland-Group, die die 500 Euro für den Hauptpreis stiftet. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde besteht die Hauptaufgabe der Kandidatinnen in einem Schätzspiel. So lautet zum Beispiel eine Frage: "Ist die weiteste Anfahrt eines Kartoffelanlieferers der Emsland-Stärke länger oder kürzer als 100km?" Wer richtig liegt, bekommt einen Punkt. Auch die Hilfe des Publikums in Form spotaner Zurufe ist erwünscht. In der Frage zur Anfahrt liegen alle Kandidatinnen richtig, aber dass ein Landwirt aus der Nähe von Celle tatsächlich 296 Kilometer fährt, hätte wohl keiner vermutet.

Schließlich gibt Bürgermeister Strenge kurz und bündig das Ergebnis der Jury bekannt: Die Siegerin ist Helen Weersmann aus Itterbeck! Ob sie die meisten Fragen richtig beantwortet hat, oder ob sie sich am besten präsentiert hat, verrät er nicht. Jedenfalls scheint Helen mit ihrer Antwort auf die Frage wrum sie die richtige Kandidatin ist, richtig gelegen zu haben "Ik bin en Buren Wicht, un dat sind ja bekanntlich de besten".

Autogramme & Fanpost

 

- Helen Weersmann -

Eschstraße 20

49835 Wietmarschen

 

Ihre Post kann nur gegen einen addressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag (0,70 €) beantwortet werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helen Jana Weersmann